Was tun Sie, um den Einsatz von Einweg-Kunststoffen zu reduzieren?

In Tuckerville wollen wir uns über den Einsatz von Kunststoff so bewusst wie möglich sein. Dies geschieht, indem wir den Einsatz von Einweg-Kunststoffen so weit wie möglich reduzieren und Alternativen anbieten. Alle Biere und Erfrischungsgetränke werden in harten Bechern serviert, die Sie bei der nächsten Bestell-Runde wieder abgeben können. Dadurch werden Zehntausende von Einweg-Plastikbechern pro Auflage eingespart. Den verbleibenden Abfall bieten wir dem Abfallverarbeiter separat an, damit er so weit wie möglich recycelt werden kann.

Die öffentlichen und Backstage-Caterer des Festivals werden keine Kunststoff-Einwegartikel mehr verwendet. Anstelle von Einweg-Kunststoffen arbeiten wir mit Alternativen wie Karton und echtem Geschirr. Wir möchten sowohl die Crew als auch die Öffentlichkeit ermutigen, bei unseren Veranstaltungen weniger Plastik, wie z.B. Einwegflaschen, zu verwenden. Eine der Maßnahmen ist der Anschluss zusätzlicher Trinkwasserpunkte, damit Besucher und Crew ihre eigenen Mehrwegflaschen mitbringen und nachfüllen können.